Studienfahrt nach Bergen-Belsen

12 Vertreter des KiJuPa Waltrop besuchten im Rahmen einer gemeinsamen Studienfahrt der Kinder- und Jugendgremien des Kreises Recklinghausen und Herne die Gedenkstätte Bergen-Belsen.

Wir erhielten eine begleitete Führung über das Gelände und die bestehende Ausstellung.

Die Ausstellung vermittelte durch verschiedene Augenzeugenberichte und den dahinter stehenden Schicksalen einen lebendigen Eindruck der Geschehnisse in Bergen-Belsen.

Die persönliche Ebene spielte innerhalb der Führung auch eine tragende Rolle. Wir beschäftigten uns in kleinen Gruppen mit den verschiedenen Einzelschicksalen, lernten diese anhand der Ausstellungsmaterialien und Interviewsequenzen kennen und stellten sie anschließend in der Gruppe vor. Auch beim anschließenden Rundgang über das weitläufige Gelände, konnten wir verschiedene Eindrücke der Vergangenheit gewinnen. An diesem Ort wird der Schrecken des Nationalsozialismus greifbar.

Geschrieben von Laura Majitzki

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.