Aktionen für die Waltroper Bücherei

Einige Vorstandsmitglieder von uns treffen sich regelmäßig mit den Ehrenamtlern der Bücherei. Gemeinsam überlegen wir Aktionen, mit denen wir weiterhin die Bücherei attraktiv gestalten können. Eine dieser Aktionen war die Bücherwurm-Party im September 2014. Die Bücherei war für viele Waltroper Bürger nicht mehr so bekannt, da sie den alten Standort am Markt verlassen hat und in den Übergangsort der Waltroper Gesamtschule teilweise umgezogen ist. Mit dieser Aktion wollten wir die Bücherei bei den Waltroper Bürgern bekannter machen. Es gab Vorleser die bekannte Bücher Kindern vorgelesen haben. Die Kinder hatten auch Zeit Lesezeichen zu basteln oder schöne Fotos an der Fotobox zu machen. Damit jeder den Weg von der alten Bücherei bis zur Übergangs- Bücherei finden konnte, wurde dieser mit einlaminierten Bücherwürmern und Pfeilen an Laternen gekennzeichnet. Unser Aktionstag wurde ganz toll angenommen, viele Besucher kamen zu unserer Bücherwurm-Party. Eine weitere Aktion wird in den Sommerferien stattfinden. Wir bieten eine Grusel-Wusel-Übernachtungsaktion für Kinder in den Räumlichkeiten der Bücherei an. Uns ist es wichtig, dass wir uns weiterhin für den Erhalt der Waltroper Bücherei einsetzen. Diese Meinung haben wir auch öffentlich in den Ausschüssen vertreten.

Charlotte Witte

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.